Menu

Wann findet der Eisprung statt?

Eine Möglichkeit im Verlaufe des Monatszyklus die fruchtbaren Tage einzukreisen ist die Temperatur-Methode.

Sie beruht auf der Tatsache, dass es im weiblichen Zyklus einen zweiphasigen Temperaturverlauf gibt.

In der ersten Zyklushälfte - vor dem Eisprung - ist die Temperatur niedriger. Um die Zeit des Eisprungs herum steigt sie um etwa 0,2 bis 0,6° Celsius an und bleibt bis vor einsetzen der Menstruation hoch.

Zur genauen Bestimmung des Eisprungs kann ein Zykluskalender geführt werden in den man die täglich die Körpertemperatur einträgt - oder man benutzt einen kleinen Zykluscomputer, der die Temperatur mißt und automatisch verwaltet. Wir stellen Ihnen hier beide Methode vor.

Die Bestimmung des Eisprungs ist Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Schwangerschaft.

Weitere Informationen zum Thema LH-Tests um den Eisprung sicher zu bestimmen fiinden Sie hier: klick.