Menu

Fruchtbarkeits App

Wer einen Kinderwunsch hat, kann nun mithilfe einer App womöglich ein bisschen nachhelfen oder das schwanger werden zumindest beschleunigen. Eine Software für wenig Geld bietet nämlich jetzt die Möglichkeit, schnell und einfach über die fruchtbaren Tage Auskunft zu erhalten. Außerdem beinhaltet diese Fruchbtarkeits-App ein paar wertvolle Tipps und Tricks zu den fruchtbaren Tagen und der idealen Zeit, um schwanger zu werden.

Dazu muss die Frau ihre Zyklusdaten ins Handy eingeben, also die durchschnittliche Länge, die letzten Blutungen etc. und mit diesen Daten kann die App errechnen, wann vermutlich der Eisprung stattfindet und wann daher womöglich die größte Chance für eine Schwangerschaft besteht.

Ganz sinnvoll ist diese App ja schon, vor allem dann, wenn man sie noch mit anderen Methoden verbindet um den Eisprung genauer zu definieren, wie beispielsweise die Zervix Schleimmethode oder auch die Messung der Basaltemperatur. Je nach App kann dann sogar morgens noch vor dem Aufstehen die gemessene Temperatur eingegeben werden und diese wird bei den Berechnungen dann gleich mit berücksichtigt und man muss die Werte nicht selber umständlich in eine Kurve eintragen.

Durchaus also eine praktische Sache für diejenigen, die herausfinden wollen, wann genau ihr Eisprung eigentlich stattfindet – denn der ist schließlich die absolute Grundvoraussetzung für eine Schwangerschaft. Schwanger werden mit Hilfe des Handys - warum eigentlich nicht?

Weitere Informationen zum Thema: Eisprung bestimmen und Hilfsmittel finden Sie hier: klick