Menu

Informationen zur Insemination mit Eigensperma für hetero Paare

Die Selbstinsemination mittels einer Inseminationskappe wurde bereits vor mehr als 10 Jahren von Frauenärzten durchgeführt und empfohlen. Falls Sie noch bei einem "älteren" Frauenarzt sind wird Ihnen dieser das bestätigen können.

Heutzutage ist diese Technik (leider) in Vergessenheit  geraten - wahrscheinlich auch aus wirtschaftlichen Gründen.

Die Insemination mittels einer Inseminationskappe bei wenig oder schlecht beweglichen Spermien des Mannes ist nicht nur eine kostengünstige Möglichkeit der Insemination - sondern auch eine sehr erfolgversprechende Methode.

Das Sperma wird bei der Kappeninsemination einfach in die Inseminationskappe gegeben und vor dem Gebärmutterhals plaziert. Somit sparen sich die Spermien lockere 30 Minuten Zeit um zum Gebärmutterhals zu schwimmen und den Zervixschleim zu überwinden. Das ist für wenig oder schlecht bewegliche Spermien ein nicht zu unterschätzender Zeitvorteil.

Die Inseminationskappe ist, wenn Sie richtig sitzt, nicht spürbar - Sie können Ihrer ganz normalen Arbeit nachgehen - Sie werden die Kappe nicht spüren. Nach ca. 2 Stunden sollte die Inseminationskappe entfernt werden. Geeignet ist diese Methode natürlich nicht nur für heterosexuelle Paare .

Viele positive Rückmeldungen von Paaren, die mit Hilfe unserer Inseminationskappe schwanger wurden bestätigen uns in unserer Arbeit und unseren Bemühungen.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Foren:

Selbstinsemination - Fragen Antworten und Erklärungen
Forum Selbstinsemination

Onlineshop Inseminationsartikel und Inseminationszubehör
www.insemination.de/onlineshop

Die Kappeninsemination ist nicht nur für gleichgeschlechtliche Paare geeignet einen schnellen Erfolg herbeizuführen sondern vor allem für heterosexuelle Paare mit schlechtem Spermiogramm beim Ehepartner. Bevor sie sich für eine künstliche Befruchtung entscheiden sollten Sie diese Methode zumindest ausprobieren - ein (kostengünstiger) Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Weitere Indikatoren sind: Schlechte Spermien - unbewegliche Spermien - Kinderwunsch heterosexuell - unfruchtbarkeit bei Kinderwunsch - Behandlung Unfruchtbarkeit - lactoseunverträglichkeit unfruchtbarkeit - osteopathie unfruchtbarkeit - durch Zysten an den Eierstöcken unfruchtbar - befruchtung natuerlich